j.k.project - guitar chillout

Jutta Keller (Gitarre), Patty Stucki (Saxophon, elektr. Sounds und Grooves), Christoph Paulssen (Baß)

Mit ihrem Trio „j.k.project“ stellt Jutta Keller ihre z.T. spanischen Gitarrenkompositionen in einen aufregend neuen und modernen Kontext. Zusammen mit der Saxophonistin und Soundexpertin Patty Stucki (Köln), dem Bassisten Christoph Paulssen (Darmstadt) entstehen bunte, fantasievoll innovative Klangwelten aus akustischer Gitarrenmusik, sphärisch verträumten Saxophonmelodien, fetten, funkigen Basslinien und elektronisch verfremdeten Sounds und Grooves.

Besonders gerne und äußerst bemerkenswert präsentiert Jutta Keller diese Musik auch mit anderen Kunstformen wie Videoperformance, Tanztheater oder Lesung bei Konzerten, Chill-Events, Kunst- und Kulturveranstaltungen, Ausstellungseröffnungen, Veranstaltungen von Industrie, Städten und Gemeinden im kleinen wie auch grösseren Rahmen.

download Flash Plugin

Niña



Neujahrsempfang bei NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers", Januar 2008


Zukunftsforum EXPO '06, 20.10. Wuppertal - Impressionen


Jutta Keller Jutta Keller Jutta Keller
Jutta Keller (Gitarre)
www.juttakeller.com
Patty Stucki Patty Stucki (Saxophon, Elektronik)
www.pattysplanet.de
Christoph Paulssen Christoph Paulssen (Baß)
www.christinemusics.de


Download

Pressefotos:


download (830k jpg)

download (960k jpg)

download (1,4 MB jpg)

•  Keller.Eichenlaub  •  Keller.Claas.Eichenlaub 
•  j.k.project  •  jUSi  •  j.k.solo  •  LUNAZUL  •  crossarts  •  DIE GITARRISTAS